Leslie®-Rotoren

Es gibt verschiedenen Rotoren, die sich im Durchmesser unterscheiden. Die Rotoren mit dem großen Durchmesser haben einen wärmeren, volleren Klang. Die neueren, dünneren haben einen eher scharfen Klang. Die dünnen Durchmesser finden sich immer in den Leslies®, die von Hammond® gebaut wurden. Den amtlichen Klang gibt es nur mit dem Jensen V21 und dem dicken Rotor. Wenn ein Röhrenleslie® (122, 147 usw.) zu scharf klingt, ist meistens das falsche Horn drauf.


Die Messung ist keine Messung im schalltoten Raum oder eine Freifeldmessung. Man kann hier nur eine Tendenz ablesen.


Blau = dick


Rot = dünn

Tonrad (Schnittmodell)

Tastenkontakte in Aktion (Schnittmodell)

B3 mit wechselbarem Preamp

Der Preamp läßt sich innerhalb von 2 Minuten wechseln. Kabel mit Steckkontakten.

Filtermessung Tongenerator

Um den ursprünglichen Generatorzustand wiederherzustellen ist es erforderlich, jeden Kondensator einzeln mittels einer Dekade zu selektieren.

Aufnahme verschiedener Töne direkt am Generator

 


Ton Nr. 80 Vergleich alter / neuer Kondensator


https://youtu.be/JBHai3fTPCA


 


Töne entlang Generator 78.......49 OHNE FILTER


https://youtu.be/T31QMyPMmTA


 


Ton 49 ohne Filter


https://youtu.be/Wc2KEG_zt9s

Messung Ton 49

Dargestellt mittels Specrum-Analyzer ist der Abstand zwischen Nutz- und Störsignal bei unterschiedlichen Abständen des Pickups.

Typischer Ton der untersten Oktave

Frequenzmessung AO 28

Frequenzverlauf eines AO28 Preamps. Durch die Toleranz der Bauteile haben die Preamps unterschiedliche Frequenzverläufe, unabhängig vom Alterungszustand. Diese variieren in den Tiefen und in den Höhen um bis zu 12 dB.

Frequenzgang mit neuer (rot) / gealterter (blau) Röhre 12 AX 7

Leichter Höhenabfall mit gealterter Röhre
Heathkit Tube Checker Model TC-2

BV Generator

Ohne das Verstellen der Magnetstifte wird die Generatorkurve allein durch das Selektieren der Kondensatoren durchgeführt.

Frequenzgang Leslie® 122

Volumen 20%, 50%, 100%

Tongenerator

Generatoroberseite
Tonräder mit Pickups

Restaurierung Vibrato

Line-Box B3
Scanner C2
Vibrato-Schalter C2

Preamp - Restaurierung AO 28

Amtlicher LINE-Out in C2 mit Original Übertrager

Umbau Leslie® 122 Amp

Umgebauter Amp von 147 auf 122 (symmetrisch). Einbau eines extern ansteuerbaren Relais und separate Eingänge Klinke. Betrieb ist ohne Leslie®-Kit möglich und ohne Hochspannung am Geschwindigkeitsumschalter.

Restaurierung Leslie® 22H Amp

Vergleichsmessung Frequenzverlauf Röhrenverzerrer

Reussenzehn "Organ and Groove" und Tube Amp Manufaktur "Organ Drive". Deutlicher Höhenabfall beim Organ Drive.


Zu hören hier


 

Hammond® - Kurzanleitung B3/C3/A100

Electro Tone PER 200 Manual, Schaltplan

Geniales Diagramm für die Dimensionierung von RC-Gliedern

HAMMOND® und LESLIE® sind eingetragene Warenzeichen von SUZUKI JAPAN.

Nach oben